Ausgang

Unterstützend Es ist peinlich, dass jemand in Ihrer Nähe erkennen kann unter Berücksichtigung Selbstmord. Die unten Informationen werden Ihnen dabei helfen, Zeichen zu suchen, entscheiden, was zu tun und zu lernen, was es Hilfe gibt. Die meisten Menschen, die Selbstmord betrachten durch die Krise kommen. Familie, Freunde und Profis können einen großen Unterschied machen in den Menschen hilft, gesund bleiben und wieder herzustellen Gründe für das Leben.

Männer, die sexuellen Missbrauch von Kindern und Selbstmordgedanken erlebt haben

Selbstmordgedanken können ein immer wiederkehrendes Thema für einige Männer, die sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Übergriffe erlebt haben. Talk of Selbstmord sollte ernst genommen werden, zumal Untersuchungen zeigen, dass Männer, die sexuell missbraucht wurden, um sich 10 mal häufiger Selbstmordgedanken erleben und in einer Studie 46% der Menschen mit einer Geschichte von sexuellem Missbrauch an, dass sie einen Selbstmordversuch unternommen. Hinzu kommt die Tatsache, dass Männer fast sind 4 mal häufiger als Frauen sterben durch Selbstmord (mit Männern in Alter 30-44 Jahren die am stärksten gefährdet) dann wird es wichtig, vorbereitet zu fragen und sich mit Selbstmordgedanken werden.[1]

Verhaltensweisen zu achten ist – was macht er?

Menschen bei Gefahr des Selbstmords in der Regel geben Hinweise durch ihr Verhalten. Diese können:

  • Zurück Selbstmordversuche
  • Als launisch, traurig und zurückgezogen
  • Apropos hoffnungslos, hilflos oder wertlos
  • Unter weniger auf sich selbst und sein Aussehen
  • Verlieren das Interesse an Dingen, die er zuvor genossen
  • Fällt es schwer, sich zu konzentrieren
  • Sein mehr gereizt oder aufgeregt
  • Reden oder Witze über Selbstmord
  • Äußerung von Gedanken über den Tod durch Zeichnungen, Geschichten, Lieder usw.
  • Abschied von anderen und / oder seine Besitztümer verlosen
  • Das Engagement in riskanten oder selbstzerstörerischen Verhalten
  • Zunehmende Alkohol / Drogenkonsum

Mental Health

Psychische Probleme erhöhen das Risiko von Selbstmord. Wir können nicht wissen, eine Person, die psychische Gesundheit Geschichte, aber wir können feststellen, dass eine Person depressiv oder ängstlich scheint, und / oder missbraucht Alkohol oder anderen Drogen. Sie können uns gesagt haben, dass sie die Behandlung für ein psychisches Problem.

Nachdem ein psychisches Problem, bedeutet nicht, eine Person wird Suizidgedanken haben – many don't. Jedoch, psychischen Problemen kann sich auf die Art, wie Menschen sehen Probleme. Sie beeinflussen die Motivation und Offenheit, Hilfe zu suchen, daher müssen wir besonders aufmerksam die mögliche Gefahr von Selbstmord.

Menschen, die vor kurzem aus dem Krankenhaus wurden für die Behandlung von psychischen Problemen entladen kann auch ein höheres Risiko von Selbstmord. Es ist wichtig, dass sie laufende Unterstützung in der Gemeinde erhalten. Sie können in der Lage sein durch die Unterstützung von ihnen keine Follow-up-Besuche bei ihrem Hausarzt oder psychische Gesundheit Spezialisten teilnehmen helfen.

Was soll ich jetzt machen?

Menschen fühlen sich oft über Selbstmord sehr isoliert und allein. They may feel that nobody can help them or understand their psychological pain. When unable to see any other way of dealing with pain, Selbstmord mag ein Ausweg sein. Manchmal sind die Leute beunruhigt worden und offen selbstmörderisch geworden äußerlich ruhig. Seien Sie sich bewusst, dass dies vieles bedeuten, einschließlich ihrer ruhigen Auflösung ihrer Selbstmord Plan zu vollenden.

Die wichtige Sache zu erinnern ist, dass, wenn jemand nicht ihre übliche Selbst oder, wenn sie Anzeichen, dass Ihr Anliegen wecken Sie, check it out benötigen. Dieses Tool Kit wird Ihnen helfen, mit jemandem über Selbstmord zu sprechen und dann entscheiden, welche Schritte zu ergreifen.

Die meisten Menschen, die Selbstmord betrachten durch die Krise kommen. Die Hilfe und Unterstützung von Familie, Freunde und Profis können einen großen Unterschied machen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, was zu tun.

Praktische Schritte Sie unternehmen können

1) Tun Sie etwas, jetzt

Wenn Sie besorgt sind, dass jemand Sie wissen, erwägt Selbstmord, handeln prompt. Don't assume that they will get better without help or that they will seek help on their own. It's easy to avoid being part of that help, oder zu hoffen, dass jemand anderes wird in Schritt. Reaching out jetzt könnte ein Leben retten.

2) Bestätigen Sie Ihre Reaktion

Wenn Sie feststellen, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um jemanden, der angesichts Selbstmord Hilfe brauchen, Ihre natürliche Reaktion zu sein:

  • Panic
  • Ignorieren Sie die Situation und hoffe, es wird weggehen
  • Suchen Sie nach schnellen Lösungen, um die Person sich besser fühlen
  • Kritisieren oder die Schuld der Person für ihre Gefühle

Diese Reaktionen sind häufig, aber nicht geholfen. It's natural to feel panic and shock but take time to listen and think before you act. Im Anschluss an die folgenden Tipps helfen Ihnen durchkommen. Wenn Sie feststellen, Sie wirklich zu kämpfen, Nutzen Sie die Hilfe von einem vertrauenswürdigen Freund.

3) Seien Sie dabei, für ihn

Verbringen Sie Zeit mit der Person und äußern Sie Ihre Pflege und Sorge. Bitten Sie sie, wie sie sich fühlen, hören, dass ihre Schmerzen und zu hören, was auf ihrem Verstand. Lassen Sie sie die meisten reden. Probleme können nach dem Gespräch über sie besser handhabbar erscheinen.

4) Fragen Sie ihn, ob er denkt an Selbstmord

Es sei denn, jemand sagt,, der einzige Weg, zu wissen, ob eine Person denkt an Selbstmord ist zu fragen,. Fragen kann manchmal sehr schwierig sein, aber es zeigt, dass Sie die Dinge aufgefallen,, zugehört, Sie sorgen, und daß sie nicht auf ihre eigenen. Apropos Selbstmord nicht gefallen die Idee in ihrem Kopf, aber wird sie ermutigen, über ihre Gefühle zu sprechen. Sie eröffnet Möglichkeiten für dein Interesse an Risiko, Teilnahme an der Sicherheit und bekommen weitere Hilfe.

5) Schauen Sie sich seine Sicherheit

Wenn eine Person erwägt Selbstmord, ist es wichtig zu wissen, wie viele Gedanken sie hineingesteckt. Fragen Sie nach dem folgenden:

  • Haben sie, wie und wann sie planen, sich selbst zu töten dachte?
  • Haben sie die Mittel für die Durchführung ihres Plans haben?
  • Haben sie jemals absichtlich selbst verletzt?
  • Welche Unterstützung können sie zugreifen, sicher zu bleiben und Hilfe?
  • Wie kann man ihnen helfen, auf die Links Familie ziehen, Freunden, Haustiere, religiösen Überzeugungen, persönlichen Bewältigung Stärken?

Verwenden Sie diese Informationen, um zu entscheiden, was zu tun. Wenn Sie wirklich besorgt sind, nicht die Person in Ruhe lassen. Suchen Sie unmittelbare Hilfe – siehe Kontaktzahlen unter oder telefonisch an Lifeline 13 11 14. Entfernen Sie alle über Selbstmord verfügbar, einschließlich Waffen, Medikamente, Alkohol und anderen Drogen, auch den Zugang zu einem Fahrzeug.

6) Entscheiden Sie, was zu tun ist

Nun, da Sie diese Informationen haben, müssen Sie gemeinsam zu diskutieren, welche Schritte Sie gehen zu nehmen. Was Sie sich entscheiden zu tun, ist zu berücksichtigen, die Sicherheitsbedenken, die Sie haben zu nehmen. Stimmen Sie nicht, es geheim zu halten. Möglicherweise müssen Sie die Hilfe anderer in Anspruch nehmen, um die Person zu überzeugen, professionelle Hilfe zu bekommen – oder zumindest die ersten Schritte sicher zu bleiben. Diese können ihre Partner sind, Eltern, oder enge Freunde. Nur durch die Weitergabe dieser Informationen können Sie sicherstellen, dass die Person bekommt die Hilfe und Unterstützung, die sie benötigen,. Manchmal sagt die Person gefährdet sie nicht helfen wollen. Wir wissen jedoch die meisten Menschen sind im Zweifel über Selbstmord. Stellen Sie hält es sicher Ihre erste Priorität. Betrachten Sie die langfristigen Vorteile der, wie Sie Hilfe für die Person,. Es kann bedeuten, zu riskieren, die Beziehung, aber Sie könnten ein Leben zu retten.

7) Werden Sie aktiv

Ein Mann kann Hilfe aus einer Reihe von professionellen und unterstützende Personen erhalten:

  • Ratgeber, Psychologe, Sozialarbeiter
  • Schulberater, Jugendgruppenleiter, Sporttrainer
  • Notfalldienste – Polizei und Krankenwagen
  • Psychosoziale Dienste
  • Gesundheitszentren
  • Priester, Minister, Religionsführer
  • Telefonberatungsdienste, wie zum Beispiel Lifeline und Kids Help Line

Wenn die Person entschieden hat, die sie am ehesten bereit zu sagen, sind, helfen, sie darauf vorzubereiten, was sie sagen,. Viele Menschen finden es schwierig, ihre Selbstmordgedanken zum Ausdruck. Bieten, die Person zu dem Termin begleitet. Nach der Ernennung, überprüfen, ob sie die Frage der Selbstmord angehoben und fragen, welche Hilfe sie angeboten wurden,. Helfen Sie ihnen, durch folgen den Empfehlungen. In einigen Situationen kann die Person, die sich weigern, Hilfe zu bekommen. While it's important that you find them the help they need, you can't force them to accept it. Sie müssen sicherstellen, dass die richtigen Leute sind sich der Situation. Haben diese Verantwortung allein schultern nicht.

8) Fragen Sie nach einem Versprechen

Suizidgedanken oft zurück und wenn sie es tun, ist es wichtig für die Person wieder zu erreichen und zu jemand sagen,. Bat sie, versprechen, dies zu tun, ist es wahrscheinlicher, dass es geschehen wird. Ermutigen Sie die Person, die versprechen, Sie oder Lifeline nennen 13 11 14 wenn die Selbstmordgedanken zurück, und um dies zu tun, bevor sie sich selbst schaden.

9) Sich selbst versorgen

Wenn Sie jemandem zu helfen, der erwägt Selbstmord, stellen Sie sicher auch sich selbst kümmern. Es ist schwierig und emotional belastend, jemanden, der Selbstmord ist unterstützt, insbesondere über einen längeren Zeitraum.

  • Don't do it on your own. Jemanden zum Reden zu finden, vielleicht Freunde, Familie oder eine professionelle.
  • Recruit anderen Menschen zu helfen, unterstützen die Person, die Sie sich Sorgen machen.
  • Nehmen Sie Kontakt mit Pflegeorganisationen oder Selbsthilfegruppen. Kontakt Lifeline Fragen Sie 1300 13 11 14 to find what's available in your area.
  • Versuchen Sie nicht, lassen Sie Ihre Sorgen über die andere Person zu beherrschen Ihr Leben. Achten Sie darauf, weiterhin Ihre gewohnten Aktivitäten zu genießen, nehmen Sie sich Zeit, um Spaß zu haben und zu halten eine Perspektive.
  • Kontakt Lifeline auf 13 11 14 (24 Stunden am Tag) Unterstützung. 24-Stunde Krise Telefonberatungsdienste,.
10) Bleiben beteiligt

Suizidgedanken nicht leicht ohne die Person verschwinden gefährdet erleben eine Veränderung. Ihre Situation, oder ihre Gefühle darüber, können sich ändern, oder sie können fühlen sich unterstützt und in der Lage, damit umzugehen. In jeder Situation, das anhaltende Engagement von Familie und Freunden ist sehr wichtig,. Hier sind einige Tipps, um die Person in Gefahr zu gewährleisten weiterhin die bestmögliche Unterstützung bieten zu:

  • Stellen Sie sicher, die Person hat eine 24-Stunden-Zugang zu einer Form von Unterstützung. Dies kann Sie, andere Familienmitglieder und Freunde, oder Lifeline 13 11 14.
  • Begleiten Sie die Person, um Termine, wenn möglich. Ihre Unterstützung ist eine große Ermutigung sein.
  • Wenn Sie die Hauptbezugsperson sind, try to establish a good relationship with the health professionals responsible for the person's treatment. Ihre Meinung und Eingang wird akzeptiert und kann sehr wertvoll sein.
  • Advocate für die Person,. Sometimes a service or health professional may not be capable of meeting all the person's needs. Sie können für die entsprechenden Dienstleistungen befürworten.
  • Besprechen Sie mit der Person, welche Themen oder Situationen könnte weitere Selbstmordgedanken auslösen. Plan, um diese Belastung zu reduzieren und welche Bewältigungsstrategien verwendet werden können.
  • Weiter unterstützend, aber nicht überängstlich zu sein.

Wo bekomme ich Hilfe

Zur sofortigen Krisenintervention, wenn Leben in Gefahr sein, klingeln die Polizei 000 oder zu Ihrem örtlichen Krankenhaus-Notaufnahme gehen.

Dienst Anzahl
National 24 Hour Krise Telefonberatungsdienste,  
Lebenslinie 13 11 14
Kids Help Line 1800 55 1800
Queensland  
Krisenberatungsstelle 1300 363 622
ACT  
Crisis Bewertung und Behandlungsteam 1800 629 354
New South Wales  
Suizidprävention und Krisenintervention 1300 363 622
Salvo Care Line 02 9331 6000
Northern Territory  
Krisentelefon Northern Territory 1800 019 116
South Australia  
Mental Health Assessment und Kriseninterventionsdienst 13 14 65
Tasmanien  
Samariter Life – Land 1300 364 566
Samariter Life – Metro 03 6331 3355
Victoria  
Suicide Helpline Victoria 1300 651 251
Western Australia  
Samariter Suicide Notdienst – Land 1800 198 313
Notdienst – Metro 08 9381 5555

Allgemeine Dienstleistungen

  • Ihr Hausarzt (siehe Gelbe Seiten für die Kotierung)
  • Mental Health-Team (siehe Community Health Centres in den White Pages)
  • Beratung / Psychological Services (siehe Gelbe Seiten für die Kotierung)
  • Sane Australien Hotline 1800 688 382

Für Hilfe bei der Suche Dienstleistungen, rufen Lifeline Fragen Sie einfach auf 1300 13 11 14. Merken, Lifeline Fragen Sie ist ein Informationsdienst, keine Krise oder Beratungsstelle. Der Service ist von Montag bis Freitag, 9bin um 17.00 Uhr (Orient) oder besuchen Sie die Website unter https://www.lifeline.org.au/get-help/topics/preventing-suicide

Ressourcen

Über Selbstmordversuche Broschüre – Informationen für Eltern, Pflegeeltern und Erziehungsberechtigte nach dem Selbstmordversuch eines jungen Menschen. Verfügbar ab Lifeline Fragen Sie Schulungen: ASIST – viele Lifeline-Zentren in ganz Australien liefern Applied Suicide Intervention Skills Training (ASIST) wenn die Menschen für die Weiterbildung in diesem Bereich suchen. Kontakt LivingWorks eine ASIST Ausbildung Ihrer Nähe zu finden, 03 9894 1833 oder info@livingworks.org.au

Sie können eine Kopie der Lifeline Information Service Tool-Kit für jemanden mit einem Risiko von Selbstmord aus helfen downloaden https://www.lifeline.org.au/static/uploads/files/helping-someone-at-risk-of-suicide-wfedivitoeyu.pdf (pdf) oder bestellen Sie telefonisch 1300 13 11 14.

Websites

  • www.auseinet.com – Australian Netzwerk für Promotion, Prävention und Frühintervention für Seelische Gesundheit, nützliche Ressourcen, Links und Merkblätter.
  • www.justlook.org.au – A large online national database of low cost or free health and community services throughout Australia.
  • www.beyondblue.org.au – Eine australische Website mit Informationen über Depressionen.
  • www.depressionet.org.au – Eine Online-australischen Ressource auf Depressionen.
  • www.kidshelp.com.auOffers telephone and email counselling for young people up to age 25.
  • www.lifeline.org.au – Online Krise Chat bei Lifeline.
  • www.suicidecallbackservice.org.auLearn a bit about the Suicide Callback Service which offers ongoing support.
  • www.livingworks.com.au – Eine Website, die Ausbildung für alle Arten von Pflegepersonal bietet, Steigerung ihrer Fähigkeit zu erreichen, um eine Person in Gefahr.
  • au.reachout.com – Informationen über Suizidprävention für Jugendliche, Familien, Gemeinden und Profis.
  • www.suicideinfo.ca – Suicide Informations- und Bildungszentrum (NETZWERK).

Danksagungen: Diese Seite wurde mit Informationen aus einer Anzahl von Quellen entwickelten:

  • Die australische Regierung Ministerium für Gesundheit und Altern im Rahmen des National Mental Health-Strategie.
  • Die Illawarra Institut für Seelische Gesundheit
  • Lifeline's Just Ask.
  • [1] P.J. O'leary, Dissertation Flinders University 2003; Das Leben ist für jeden Geschmack. Die Förderung guter Praxis in der Suizidprävention: Aktivitäten richten sich an Männer. Australische Regierung Ministerium für Gesundheit und Altern: 2008

 

1 comment

  1. Comment by Katie

    Katie Antworten April 23, 2016 bei 11:35 pm

    Help. I have a friend who lives in another country who is suicidal. He has repeatedly statedI do not like talking about my problems. I have many problems here.He is depressed bc of no work, money, girlfriend broke up with him months ago. Over time he has opened up a little to me and shared some of his problems. I do not give advice nor do I act as his therapist. I listen and support him. I remind him that his circumstances to not define who he is and that I do know what hopelessness and suicidal ideation feels like as I have been there myself. I’m trying to create asafe placefor him to go to bc he won’t talk to anyone but me.
    when he is suicidal he has anger outbursts sayingI hate life. I can’t be who I want to be. Why can’t I just be happy like everyone else?!”

    I have absolutely no idea what to say. I tell him I’m listening. Last night I tried to identify with him in hopes that he would continue talking. Ich sagte, “do you feel like there is no solution?” “Do you feel trapped?”

    He cut me off and saidgoodnightHe told me one time that he does this when he is extremely sad. Jedoch, this leaves me in a state of worry and anxiety bc I can’t get to him physically and I know if i contact any of his friends it would make him more angry.

    It like he reaches out to me by telling me he wants to kill himself but everything I say or don’t say causes him to shut down. So I finally saidplease talk to someone. It does not have to be me. I love you and I know you don’t like talking about your problems but you might be surprised at how much it helps.
    Please text me in the morning to let me know you are ok. ”

    He did by sayinggood morninglike nothing had happened. Ich antwortete, “thank you for letting me know and I hope today is better

    Bottom line: what do I do? Clearly he has feelings of hopelessness that his future will never change, emotionally unavailable, hates himself, feels like he’s not good enough and has said he thinks something is wrong with him bc he compares himself to his friends.

    I told him he needs to talk to someone and it doesn’t have to be me bc I feel like I say all the wrong things. He didn’t respond. So sometimes i feel like a doormat, but I try to not take it personally. I’m pretty good at this , but as the episodes are more frequent I’m becoming frustrated and feel hurt. Do I say something about this? When these episodes happen again what do I say?

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

In der Nähe
Go top